Initiative der Stadt Geretsried

Neues zum Thema "Energie sparen"

Kleinvieh spart auch Energie

Eigentümern von Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Eigentumswohnungen stehen umfangreiche KfW-Förderprogramme für energetische Sanierung zur Verfügung. Dabei werden auch bestimmte Einzelmaßnahmen sowie Pakete mit zinsgünstigen Krediten oder mit Zuschüssen gefördert.

Weiterlesen …

Heizkosten im Griff

Die Heizung macht für die meisten Haushalte nach wie vor den größten Anteil der Energiekosten aus. „Oftmals lässt sich der Verbrauch aber mit einfachen, oft sogar kostenlosen Mitteln spürbar senken“, erklärt die Verbraucherzentrale Bayern.

Weiterlesen …

Schein und Sein im Heizungskeller

Erschreckend viele Heizungsanlagen bringen in der Praxis nicht die Effizienz, die das System eigentlich verspricht. Für die Verbraucher bedeutet das in erster Linie erhöhte Heizkosten. Die Mehrkosten können sich in einem Einfamilienhaus schnell auf über 100 Euro jährlich summieren.

Weiterlesen …

Neues Label für Heizungsanlagen

Ab 26. September 2015 müssen viele Heizungen, Warmwasserbereiter und -speicher im Handel ein Effizienzlabel tragen. Die verschiedenen Label haben Effizienzklassen von A++ bis G, die auf einer Skala von grün nach rot gezeigt werden.

Weiterlesen …

Inspektion für die Heizung

Der jährliche Kundendienst für das eigene Auto ist für die meisten selbstverständlich. Die Wartung der eigenen Heizungsanlage ist dagegen weit weniger üblich – und doch genauso wichtig. „Eine regelmäßige Inspektion verlängert die Lebensdauer der Anlage und hilft, Betriebskosten und Umweltbelastung zu senken“, erklärt die Verbraucherzentrale Bayern.

Weiterlesen …

Externe News

Bezahlen soll der Kunde - Strompreisanstieg droht: Wie Verbraucher trotzdem viel Geld sparen

Strom wird schon bald teurer. Davor warnt zumindest der Energieverband. Verbraucher müssen demnach tiefer in die Tasche greifen. FOCUS Online sagt, woran das liegt und wie Sie trotzdem bares Geld sparen.Von FOCUS-Online-Autor Alexander Terwey

Auch zum Kühlen geeignet - Trotz hohem Stromverbrauch: Wie Sie mit einer Wärmepumpe viel Geld sparen

Wärmepumpen gelten als eine der ausgereiftesten Möglichkeiten, die kostenlose Energie aus der Umwelt auszuschöpfen – zumindest von der technischen Seite. Das zeichnet sie nicht nur mit Vorteilen aus.

Energetische Sanierung - Bis zu 30 Prozent möglich: Wie Sie bei Ihrer Wohnung bares Geld sparen

Ältere Wohnhäuser verbrauchen oft zu viel Energie, da die strengen Gesetze beim Energiesparen für sie noch nicht gelten. Doch wer sein Haus ökologisch modernisiert, hat viel niedrigere Energiekosten. FOCUS Online klärt über sieben wichtige Punkte auf, die bei energetischen Sanierungen Zeit und Geld sparen.Von FOCUS-Online-Autor Thomas Müncher

Strompreise gehen überall zurück - Wo Strom jetzt am günstigsten ist - und wo am teuersten

Gute Nachrichten zum Tag der Deutschen Einheit: Zwar bezahlen Verbraucher in den neuen Bundesländern noch immer mehr für Strom. Doch die Strompreise gehen bundesweit zurück - und nähern sich zwischen Ost und West immer mehr an. FOCUS Online zeigt die große Preisübersicht.