Initiative der Stadt Geretsried

Photovoltaikanlagen: Neue Vergütungssätze 2012

Die Bundesnetzagentur hat jetzt die neuen Vergütungssätze für Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) veröffentlicht. Für PV-Anlagen, die ab dem 1. Januar 2012 in Betrieb gehen, erhält der Anlagenbetreiber für jede in das Netz eingespeiste Kilowattstunde Strom einen Betrag zwischen 17,94 Cent und 24,43 Cent, je nach Standort und Größe der Anlage.

Ausführliche weitere Informationen erhalten Sie hier auf der Internetseite der Bundesnetzagentur.

Zurück