Initiative der Stadt Geretsried

Aus unseren News

Energetische Sanierung wird günstiger

Mehr Geld für mehr Häuser – so lassen sich die Neuerungen beim KfW-Förderprogramm für energetisches Sanieren seit dem 1. August zusammenfassen. „Gute Nachrichten für alle, die ihr Haus energetisch auf Vordermann bringen wollen“, meint die Verbraucherzentrale Bayern.

Weiterlesen …

Heizkörper richtig einstellen

Die Heizung herunterzudrehen spart Energie und Geld. Richtig gehandhabt, können Thermostatventile Verbraucher hierbei unterstützen, ohne dass die Raumtemperatur abgesenkt werden muss. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern betont, dass man sich das Ventil am Heizkörper nicht wie einen Wasserhahn vorstellen darf, den man auf- und zudreht.

Weiterlesen …

Heizungspumpenaktion der Stadt Geretsried

In der heutigen Zeit ist in jedem Gebäude mindestens eine Umwälzpumpe installiert. Diese sorgt dafür, dass das heiße Wasser von den Wärmeerzeugern zu den Heizkörpern und/oder den Fußbodenheizungen der einzelnen Räume befördert wird.

Weiterlesen …

Förderrechner der DENA

Mit Hilfe des Förderrechners der dena können Sie schnell und komfortabel ausrechnen, welche Förderbeträge Sie für Ihre geplante Anlage beantragen können.

Weiterlesen …

Energieeffizient sanieren - Ratgeber Podcast der KfW

Wer bei seiner Sanierung auf die günstigen Förderprogramme der KfW setzt, spart gleich doppelt. Wie das in der Praxis aussieht, zeigt dieser Podcast.

Weiterlesen …

Erneuerbare Energien - Standard

Nutzen Sie die Kraft erneuerbarer Energien und investieren Sie in Ihre Zukunft: Dieses Programm fördert z. B. Solaranlagen und kombinierte Anlagen zur Strom- und Wärmeerzeugung (KWK-Anlagen). Sie können nur gewinnen! Sie profitieren von langfristigen, besonders zinsgünstigen Darlehen mit tilgungsfreien Anlaufjahren.

Weiterlesen …

Erneuerbare Energien - Premium

Sie wissen, dass erneuerbare Energien Erfolgsfaktoren für die wirtschaftliche Zukunft sind. Sie möchten Ihren Handlungsspielraum auf diesem Gebiet sinnvoll und profitabel nutzen. Das Programm fördert Ihre Investitionen in große Anlagen z. B. zur Erzeugung von Wärme aus erneuerbaren Energien. Es unterstützt ganz gezielt Ihre Vorhaben in Deutschland.

Weiterlesen …

Energieeffizient Sanieren - Sonderförderung

Bei einer energetischen Sanierung ist Unterstützung durch Experten eine echte Hilfe. Bestens beraten sind Sie mit Programm 431. Die KfW fördert die professionelle Baubegleitung durch Sachverständige während Ihrer Sanierungsphase in Höhe von 50 % Ihrer Kosten (bis zu 2.000 Euro Zuschuss pro Vorhaben).

Weiterlesen …